Banner Grundlage2

Die Löschgruppe Schalksmühle musste am frühen Sonntagmorgen zur Klagebach ausrücken. Auf Höhe des dortigen Blitzers ist eine PKW-Fahrerin in Fahrtrichtung Spormecke aufgrund eines Ausweichmanövers gegen eine Straßenlaterne geprallt. Die Fahrerin gab an einem Tier  ausgewichen zu sein.
Die Einsatzkräfte der Löschgruppe Schalksmühle sperrten die Einsatzstelle ab und leuchteten diese aus. Auslaufende Betriebsmittel wurden abgestreut. Die Feuerwehr stellte ebenso den  Brandschutz sicher und klemmte vorsichtshalber die Fahrzeugbatterie ab.
Die PKW-Fahrerin verletzte sich leicht und wurde zur Kontrolle einem Krankenhaus zugeführt.
Auch der Energieversorger wurde zur Einsatzstelle bestellt. Das Unfallfahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.
Die ehrenamtlichen Kräfte der Löschgruppe Schalksmühle konnten nach einer Stunde wieder einrücken.

 

 

52630316_1802801953159071_8801755992422350848_n
52699372_1802802176492382_613095264265175040_n1

 

 

52583885_1802802053159061_5397096173766967296_n
52612810_1802802273159039_8974926226233753600_n

Zurück

 

 

Counter